Dienstag, 19. September 2017

Elvenking


Es gibt ja so Lacke, die an anderen echt toll aussehen und an einem selbst einfach nur grausam. Zugegeben sieht man das auf so Ausschnittbildern gar nicht mal unbedingt, denn meiner Meinung nach muss ein Lack nicht nur zur Hautfarbe, Nagelform, etc. passen, sondern auch irgendwie zur ganzen Person. Ja und dann gibt es so Lacke, die nicht nur total seltsam an dir aussehen, sondern sich auch noch weigern, vernünftig fotografiert zu werden.




Ja ja, ich geb's ja zu. Dass die Bilder so verwaschen, zu dunkel und/oder halt einfach schlecht fokussiert/unscharf sind, ist nicht die Schuld vom Lack. Keine Ahnung was da los war, aber als ich es bemerkt habe, war der Lack schon längst wieder runter. Also entschuldigt bitte!



Der Lack heißt Elvenking von femme fatale, hat eine warm goldgelblich-beige Base und viel goldenen Glitzer sowie wenn ich mich nicht irre auch goldenen Flakies. Er deckt in drei Schichten und diese etwas zu sheeren Stellen direkt an der Nagelhaut sind in natura tatsächlich null aufgefallen. Also so richtig grauenhaft finde ich den Lack nicht, aber auch wenn ich generell gerne Gold und Beige habe, beißt sich dieser Ton irgendwie total mit meiner Hautfarbe und ich habe mich mit Elvenking auf den Nägeln nicht wirklich wohl gefühlt.


Also wenn jemand Interesse hat - mein Blogsale ist leider noch lange nicht komplett aufgefüllt, aber ein paar Lacke sind schon drin und ich bemühe micht, nach und nach meine aussortierten Schätze hochzuladen. Ich hab grade eine gute Aussortierphase und es werden immer mehr. ;)

Eure Irma

Kommentare:

  1. Puh, den finde ich leider auch ganz fies :D

    AntwortenLöschen
  2. Also so im Fläschchen ist er nett ^^ Aber du hast Recht, das mit der Hautfarbe ist nicht ganz glücklich und selbst tragen wöllte ich ihn wahrscheinlich auch nicht. :)

    LG Lotte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nee solche Farben müssen schon wirklich passen. Habe aber schon eine Abnehmerin gefunden. :)

      Löschen